Schlagwörter

, , , , , , , , ,

Am letzten Freitag habe ich mich auf den Weg nach Berlin gemacht, um dort in der Nähe die wundervolle Jeanie Micheel zu treffen. Jeanies Fotografie habe ich schon lange verfolgt und als feststand, dass ich mich selbständig machen möchte, war ziemlich schnell klar, dass ich unbedingt mit ihr über den Start meines Fotografie-Business sprechen möchte. Ich liebe ihre Fotos; ihre Leidenschaft dafür, Frauen ins rechte Licht zu rücken. Bei leckerem Minztee sprachen wir über alles, was mir auf dem Herzen lag und was es zu wissen gibt. Jeanie war wie ein offenes Buch, keine Frage blieb unbeantwortet. Anschließend holten wir für unsere Fotosession Patricia ab. Jeanie hatte sich schon eine gute Location für unser Shooting überlegt und nach der Outfit-Auswahl ging es los. Patricia war so ein hinreißendes Model – wunderschön und sympathisch. Ganz schnell brachte sie ihre eigene Persönlichkeit mit ein und es entstand eine wundervolle Session, eine Mischung aus Portrait und Outdoor-Boudoir.

Liebe Jeanie, es war mir ein Vergnügen, dich kennenzulernen & ich danke dir für diesen inspirierenden Tag! Liebe Patricia, du hast so einen tollen Job gemacht – danke, dass wir dich vor der Linse haben duften!

Da so viele großartige Bilder bei unserer Session entstanden sind und ich außerdem auch noch mit meiner analogen Kamera fotografiert habe, könnt ihr euch bald über einen weiteren Blogpost über unser Shooting freuen.

Patricia_0126.jpg
Patricia_0125.jpg
Patricia_0124.jpg
Patricia_0123.jpg
Patricia_0122.jpg
Patricia_0121.jpg
Patricia_0120.jpg
Patricia_0119.jpg
Patricia_0118.jpg
Patricia_0117.jpg
Patricia_0116.jpg
Patricia_0115.jpg
Patricia_0114.jpg
Patricia_0113.jpg
Patricia_0112.jpg
Patricia_0111.jpg
Patricia_0110.jpg